Führerschein auf Probe

Was ist des eigentlich?

Jedenfalls kein Provisorium, sondern ein Führerschein, der lebenslange Gültigkeit besitzt.
Doch während einer Probezeit, die mit der Erteilung der ersten Fahrerlaubnis in den Klassen A, A1 oder B beginnt (für die Klassen M, L und T gibt es keine Probezeit), sollen die Fahranfänger besonders vorsichtig und verantwortungsvoll Erfahrungen sammeln.

Weiterlesen...

Die theoretische Prüfung

Die theoretische Prüfung kann erst abgelegt werden, wenn Ihr Prüfungsauftrag vorliegt, Sie den vorgeschriebenen theoretischen Unterricht besucht haben und Sie in der Fahrschule in einer Vorprüfung gezeigt haben, daß Sie prüfungsreif sind.

Weiterlesen...

Die Ausbildung in Stufen

Die Ausbildung in Stufen Ergänzend zur Fahrschüler-Ausbildungsordnung hat die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände die Stufenausbildung entwickelt, die sich als didaktisches Konzept hervorragend bewährt hat. Das pädagogische Prinzip erfolgreichen Lehrens lautet: Vom Leichten zum Schweren Vom Einfachen zum Komplizierten Vom Bekannten zum Unbekannten.

Weiterlesen...

Die praktische Prüfung

Stadt, Landstraßen, Bundesstraßen und Autobahnen sind die Stationen der praktischen Prüfung.
Daneben müssen bestimmte "Grundfahraufgaben" z.B. Anfahren am Berg u.a., erfüllt werden.
Aber keine Sorge: Bis zum Termin Ihrer praktischen Prüfung werden wir Sie so fit gemacht haben, daß Sie ganz gelassen zum Prüftermin kommen.

Weiterlesen...

Die Sonderfahrten

Die Sonderfahrten dürfen erst gegen Ende der Ausbildung durchgeführt werden.
So müssen zum Beispiel neben dem Hauptteil der praktischen Fahrstunden (Grundausbildung) gegen Ende der Ausbildung in den Klassen B, A und A1 mindestens jeweils 12 Sonderfahrten zu je 45 Minuten absolviert werden.

Weiterlesen...

Unterricht:

Nörten-Hardenberg Vetternweg 8

Dienstag & Donnerstag 18:00-19:30h
Büro ab 17:45h


Northeim Holzhäuser Straße 29

Montag & Mittwoch 18:30-20:00h
Büro ab 18:00h


Einbeck Benserstraße 4

Donnerstag 18:30-20:00h
Büro ab 18:00h


Ausbildung in:

Göttingen - Northeim - Einbeck

 

Hotline :   0172 56 00 370